WandelRaum Leitlinien

 

Handeln und Haltung von WandelRaum basieren auf den Grundprinzipien der systemischen Beratung.

Folgendes können Sie bei allen Leistungen von WandelRaum erwarten: 

Lösungs- und Ergebnisorientierung

Uns ist es wichtig, mit unseren Leistungen einen klaren Mehrwert für unsere Kunden zu erzielen. Deswegen legen wir viel Wert auf eine fundierte Klärung des Auftrags. Anschließend konzipieren wir unsere Leistungen passgenau für Ihre Bedürfnisse.

Blick hinter die Kulissen

Als systemische Berater schauen wir hinter die Kulissen der vordergründigen Symptome. Deswegen betrachten wir das Klientensystem ganzheitlich mit seinen Mustern und Verhaltensweisen. Gerne diskutieren wir unsere Beobachtung zum Leben hinter den Kulissen mit unseren Kunden und machen Angebote, was aus unserer Sicht wichtig für das Vorgehen ist.

Nachhaltigkeit

Uns ist es wichtig, nicht schnelle, sondern nachhaltige und lebbare Lösungen zu schaffen.

Vertrauen und Partnerschaft

Beratung kann aus unserer Sicht nur dann erfolgreich sein, wenn sie auf einem gegenseitig vertrauensvollen, vertraulichem und partnerschaftlichen Verhältnis basiert. Unsere Haltung ist geprägt von Wertschätzung, Eigenverantwortung und Begegnung auf Augenhöhe.

Beratung zu Hard- und Softfacts

Wir haben als Experten und Führungskräfte Unternehmen operativ gestaltet. Diese Erfahrungen bringen wir in unsere Beratung mit ein. Gleichzeitig verfügen wir über ein fundiertes psychologisches und methodisches Wissen sowie ein sehr gutes Gespür für Menschen. Unser Ansatz ist, Hard- und Softfacts gleichermaßen in der Mitarbeiterführung, im Führen von Projekten und in Veränderungsprozessen zu berücksichtigen.

Neutralität

Wir wissen um die Mechanismen von Mikropolitik und Machtspielen in Unternehmen. Aus diesem Grunde verpflichten wir uns stets, aus einer Haltung der Neutralität zu handeln. Unser Ziel ist es, den besten Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen.