Seminar „Agile Methoden in Management und Führung“

Die Arbeitswelten verändern sich. Teams organisieren sich selbst und nutzen zunehmend Methoden aus dem agilen Management. Die moderne Führungskraft ist nicht mehr der einsame Entscheider, sondern unterstützt ihr Team als Moderator und Mentor. Die Führungs- und Managementpraxis verändert sich grundlegend. Aber was genau bedeutet das?

Ziele des Seminars

Das Seminar vermittelt ausgewählte Methoden aus der agilen Welt des Managements und der Führung und unterstützt Sie bei deren Nutzung. Sie lernen u.a. folgende Methoden kennen und wissen, wie Sie diese differenziert anwenden: Projekt Canvas, Empathy Map, Prototyping, Kanban, OKR (Objectives & Key Results), Delegation Poker, Moving Motivators, Konsent-Entscheidungen, Feedback mit der Kudo-Box, Lean Coffee. In einer Lego Case-Study werden alle Methoden im praktischen Tun erfahrbar gemacht. Wir zeigen Ihnen, welche Methoden in welchem Mix wann zum Einsatz kommen, und wie Sie diese für Ihren Arbeitsalltag ideal zusammenstellen und nutzen können.

 Inhalte

  • Management 3.0 – Die Philosophie von New Work
  • Canvas – Orientierung schaffen im Team
  • OKR (Objectives & Key Results) – Transparente Ziele im Team vereinbaren
  • Empathy Map – Kundenbedürfnisse verstehen
  • Prototyping – Inkrementelle Erarbeitung von Arbeitsergebnissen
  • Kanban – Selbstorganisation im Team
  • Lean Coffee – Agiles Format für Meetings
  • Delegation Poker – Verhandeln von Entscheidungskompetenzen im Team
  • Konsent-Entscheidungen – Moderne Entscheidungsprozesse im Team
  • Moving Motivators – Dialog zu den Motivatoren des Teams
  • Kudo-Box – Feedback im Team organisieren

Methoden

Kurze Trainerinputs – Einzel- und Gruppenarbeit – Lego Case-Study zur Erprobung der Methoden – Trainerfeedback – Praxisfallarbeit

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektleiter

Dauer

2 Tage

Gruppengröße

max. 12 Teilnehmer

Sie können das Seminar als Inhouse-Seminar buchen.